Donnerstag, 19. Januar 2017

Sale a bration

Herzlich Willkommen zum ersten Blog Hop der Stamp Impressions in diesem Jahr.

If you are not from Germany please use the translate-button at the sidebar.



Ich freu mich sehr, dass das Team auch in diesem Jahr wieder viele Ideen für euch geplant hat. Heute starten wir mit einem Them, das brandaktuell ist:


Sale A Bration



Ich habe lange überlegt, welches Produkt aus der Sale a bration ich für heute nutze. Am besten gefallen mir eindeutig die Hühner, aber die hab ich auch schon sehr oft gezeigt.


Und dann fiel mir ein, dass ich hier *klick* dieses Minialbum mit dem Kartenset "Kreativ Kuvertiert" gezeigt habe, das euch offensichtlich sehr gut gefallen hat. Eine Anleitung dazu findest du hier *klickHier kannst du dir die erste Variante noch einmal ansehen:

 


Da ich noch 4 Karten übrig hatte, habe ich gedacht, dass ich noch eine zweite Variante gestalten könnte ... et voilá.

 

Bei diesem Album hab ich mir die Gestaltung einfach gemacht und sowohl die Einleger als auch die Aufkleber aus dem Set genutzt.









Anders als bei der ersten Variante habe ich aber die Seiten und nicht den Boden der Karten aneinander geklebt. Dadurch habe ich ein kleines Leporello erhalten. Außerdem habe ich die Karten so zusammen geklebt, dass die eigentliche Innenseite außen zu sehen ist, denn ich liebe diese Punkte :)


Und da du bestimmt auch hierfür gerne eine Anleitung hättest, habe ich natürlich auch die fertig gemacht.



Als erstes werden die einzelnen Karten seitlich aneinander geklebt. Dazu kannst du, wenn du (so wie ich) die Innenseiten außen haben möchtest, aber nicht die vorhandenen Klebestreifen nutzen.



Danach habe ich die beiden oben gezeigten Teile aufeinander geklebt - dazu kannst du super die bereits vorhandenen Klebestreifen nutzen.




Und so sieht es dann aus, wenn die Teile aufeinander geklebt sind.



Jetzt müssten noch die Seitenlaschen und die Dreiecke fest geklebt werden. Ich habe das mit Flüssigkleber gemacht, da die Klebestreifen bei meiner Variante leider wieder innen liegen.



Und dann ist das Album auch schon fast fertig.
Um es noch etwas auf zu peppen, habe ich alle Ränder geinkt.



Da beim Aufeinanderkleben die Seiten offen bleiben, habe ich im Abstand von 2,5 cm (1") von oben udn unten jeweils ein Loch mit der Prickelnadel gestochen und einen Leinenfaden durchgezogen (siehe unten). So können später die Einleger nicht mehr hin und her rutschen.



Für die inneren Taschen musst du das Papier zum Einschieben getrennt zuschneiden, da beim Zusammenkleben die Taschen etwas kleiner werden und die Einleger aus dem Set dann leider nicht mehr passen (aber für die äußerden Taschen kann man sie noch wunderbar verwenden). Ein Einleger in der Größe 9 cm x 13 cm passt perfekt.



Für die Deko hab ich die Blumen aus dem Set benutzt und auf den Einleger der vorderen Tasche habe ich außerdem einen der Schriftzüge geklebt.



Und damit ist das Album dann auch fertig und kann nach Herzenslust gefüllt werden.




Viel Spaß beim Nachbasteln und vergesst nicht, noch bei den anderen Damen vorbei zu hüften :)



Beate

Manuela








Zum Schluss noch einmal die Liste aller Teilnehmer:


Eva
Jose 
Yvonne 
Sigrid  Du bist hier!







https://drive.google.com/open?id=1liutXcYLBTzzmI1VV76Jy3h1Qlu2BJi5myojXqxabQA
http://www.stampinup.net/esuite/home/sigridskreativeart/
 https://drive.google.com/open?id=1j1V36tFIyCLrb1RK4leXncrptJ4Yu1NAYs02W3pjXlM
 http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/bonuspunkte-sammeln.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/demo-werden-bei-stampinup.html
http://sigridsmeineart.blogspot.de/p/kreative-auszeit.html
 http://sigridsflohmarkt.blogspot.de/
http://de.dawanda.com/user/SigridskreativeART





Kommentare:

  1. Ich würd mal sagen, ich weiß, was ich heute mache! :-D
    Danke für die hübsche Idee und die ANleitung!
    GLG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da freu ich mich ;)
      Gern geschehen.
      GLG sigrid

      Löschen
  2. Tolle Idee! Ich glaube, ein Album werde ich aus den Karten auch noch machen.
    vlg Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Dann schau dir unbedingt auch noch die andere Variante an ;)
      GLG sigrid

      Löschen
  3. I love your creations with this set. :) I plan to make a album with it too next time I order this set. Love it.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. You are welcome. Have fun with this set.
      x Sigrid

      Löschen
  4. Hallo Sigrid,

    ein tolles Projekt, gerade für Einsteiger einfach super :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ach liebe Sigrid,
    dass ist wieder eine wunderbare Idee von dir!
    Schaut klasse aus!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich freu mich sehr, dass es dir gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen
  6. Es ist sowieso eine einfache set, für jeder schell zu verarbeiten. Was du davon gebastelt hasst soll ich auch gerne nachbasteln. Danke sehr für die Idee und Anleitung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist es :) Und wie man sieht ist es vielseitiger als es den Anschein hat ;)
      Viel Spaß beim Nachbasteln.
      GLG sigrid

      Löschen
  7. Sehr hübsch, dein Minialbum.. geniale Idee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich freu mich, dass es dir so gut gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen
  8. Great idea with these cards!! With a good explanation..
    Many greetings, Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, das ist sooo hübsch geworden! Ich habe es mir abgespeichert :-))))
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Dann viel Spaß beim Nachbasteln ;)
      GLG sigrid

      P.S: Hast du auch gesehen, dass ich noch eine zweite Variante gemacht habe?

      Löschen
  10. Die zweite Variante ist auch super geworden und wirkt gleich anders obwohl ja das selbe Material verwendet wurde.
    GLG Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab vorher auch nicht gedacht, dass es so unterschiedlich aussehen wird, aber schon alleine das Innenleben nach außen zu kehren, hat es komplett verändert.
      Ich freu mich, dass es dir gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen
  11. Da hast du dir ja richtig Gedanken gemacht und noch eine zweite Variante erdacht! Auch diese ist sehr schön!
    Darf ich dich noch darauf aufmerksam machen, dass die cm-Angaben des Einlegers (über deinem drittletzten Foto) noch fehlen!? Die wolltest du bestimmt noch nachtragen...
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, watt mutt, datt mutt ;)
      Ups ... danke für den Hinweis ;) Das ist mir über das "ich muss noch mal nachschauen" dann wohl durch gegangen. Wird gleich sofort noch eingefügt.
      GLG sigrid

      Löschen
  12. Wow....wat ontzettend MOOI gedaan!
    Groetjes Diny

    AntwortenLöschen
  13. Antworten
    1. Sure :) I'm happy that you like it this much :)

      Löschen
  14. Thanks for you idea. I didn't choose that SAB set... But now I know what else I can do with it... Greetings Miranda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. At first I just liked it a little bit, but then I had this idea ;)
      x Sigrid

      Löschen
  15. Hallo Sigrid!
    Man, wo nimmst du die ganze Zeit für die tollen Projekte her :-)? Wieder eine klasse Idee und die Anleitung lieferst du auch gleich mit. Danke.
    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wenn ich immer die Zeit hätte, wie ich es gerne möchte, dann hätte ich auch noch mehr Ideen ;)
      Ich freu mich, dass dir mein Projekt gefällt.
      GLG sigrid

      Löschen
  16. Love the mini album.
    And the album card.

    Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Ne echt coole Idee zum Nutzen des Sets! Ein schönes Mini-Album.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Irgendwie war es mir zu einfach, es "nur" für die Karten zu benutzen ;)
      GLG sigrid

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit für einen Kommentar nimmst. Du machst mir damit eine große Freude!
Liebe Grüße Sigrid